Home

 

Vorauf am 7.12.11, es hat geschneit

 

Vorauf mit Hochfelln am 25.11.11

 

 

 

Der erste Schnee in Vorauf kam in der Nacht zum 21.Okobter

Bilder von Skikursen Weihnachten/Sylvester 2010/11, zur Verfügung gestellt von Fam. Elsbroek. Danke.

http://www.youtube.com/watch?v=uIAQ5VTCZ4Q

Muttertag morgens

Der Zwilling wurde geboren

 

Mit dem Frühling kommen junge Schafe

Bilder von Skikursen Weihnachten/Sylvester 2010/11, zur Verfügung gestellt von Fam. Elsbroek. Danke.

http://www.youtube.com/watch?v=uIAQ5VTCZ4Q

Der erste Schnee in Vorauf kam in der Nacht zum 21.Okobter

 

Wir waren am 7.10 segeln von Gstadt zur Fraueninsel mit Edi u. Werner

 

Wir waren wandern. Marlis, Heinz u. ich. Von Weißbach zur Reiteralm und über die Bichler u. Harbachalm zurück, entlang der ehemaligen Waldbahn.

 

 

Ein Besuch von Hartis Grab am 30.6.11

 

Und dem Schafnachwuchs geht es gut:

Wieder mal was von den kleinen Schafen:

http://www.youtube.com/watch?v=RITIUhv7VQc

Ein Besuch bei Hartie

http://www.youtube.com/watch?v=k4Abh0kkp0k

Die Schafe morgens um 7.00 Uhr:

http://www.youtube.com/watch?v=BY9TK46Akmg

http://www.youtube.com/watch?v=LGeV5LWS4mM

Und nun auch ein kleines Video, von den Schafen. http://www.youtube.com/watch?v=raWrR8hwtac

Unser Schaf hat Nachwuchs bekommen (Zwillinge)

Bild anklicken zum vergrößern

 

Wir (Vofeiclub im Ferienpark Vorauf) zündeten am Ostersamstag das erst Osterfeuer im Ferienpark Vorauf an.

http://www.youtube.com/watch?v=4qn1stxIsdc

Unsere Landschaft rund um Vorauf:  http://www.youtube.com/watch?v=XhjL1DVkYF4 

Auf der Winkelmoos im Film http://www.youtube.com/watch?v=t_qjGMBPNg0

Wir waren auf der Winkelmoosalm Skikurseln, am 30.3.. http://www.youtube.com/watch?v=YYRkPzjgW0k

 

Wir waren segeln, mit verschiedenen Gästen, am Tachinger See.

 

 

Der neue Spielplatz wurde bestens angenommen. 

.

 

Damit unsere Schafe nicht vergessen werden, ein kleiner Clip: www.youtube.com/watch?v=Ge9YFe15Yjs

 

Fußballclub aus Schwaben Gast in Vorauf

www.youtube.com/watch?v=UDtjC4yInk0

 

Auf Anordnung des neuen Vorstandes des FVVV, Frau Fröhler, illegal mit mit Dauerwohnsitz in Vorauf, mußte ich die Links zum Fvvv, beziehungsweise dessen Webcam, löschen.

Schade das dieser Verein meiner Meinung nach nicht mehr vorrangig die Interessen der Urlauber vertritt.

Gerade dies war mein Ziel, als ich federführend mit Hartmut Längsfeld, vor 10 Jahren diesen Verein gegründet habe. Nun ist er meiner Meinung nach,  nicht mehr geeignet, den Fremdenverkehr in Vorauf zu unterstützen, bzw. nach vorne zu bringen.

Ich selbst kann die Machenschaften der des neuen Vorstandes nicht mehr unterstützen, und werden aus dem Verein austreten.

Der Vofeiclub wird aber auch in Zukunft alles tun, um seine Gäste, wie bisher, zufrieden zu stellen.

Auf eine weitere gute Zusammenarbeit

Euer Rolf

 

Vielen Dank für folgende Reaktionen:    T-Online eMail - Anlagen

 

 

Abendstimmung Hochfelln und Zuhausen

 

Wir haben einen Freund verloren. Am Sonntag verunglückte unser Supertyp Hempi mit dem Motorrad tödlich. Seiner Familie, gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

 

Heinz Hempen, Lessingstr. 5, 49681 Garrel

Nach Hempi, Heinz Hempen aus Garell, und Zittersepp, Jofef Glahs, aus Hürth, hat uns nun ein weiteres Voraufalmoriginal verlassen.

Harti, der dicke Akkordeonspieler ist tot. Er ist am Dienstag, 30. Juni, in Simbach verstorben.

Die Bestattung ist am Samstag, den 11.7. um 10.00 Uhr im neuen Friedhof in Siegsdorf.

Wir werden in nie vergessen.

 

 Bergwanderung, Ziel Blaueishütte,  mit Udo aus Meckenheim

 

 

Fast so gut, wie ein Augustiener

die Schafe haben noch keinen Namen, Ihr könnt per E-Mail Vorschläge

machen.

 

Alte und neue Gäste genießen die letzen Sonnentage

   

Ich war inzwischen Ballonfahren

     

Weitere Bilder folgen

 

 

Und Manu u. Peter sind wie alle Jahre auch wieder da.

 

Unsere 1. Moorwanderung dieser Saison mit Sepp u. Erika aus Darmstadt

Fam. Hansen aus dem hohen Norden beim Abschiednehmen

Wir haben gezündelt. Fotos vom Sonnwendfeuer am 21.6.2007

Es war ein wenig  windig

Die Vorauf-Alm steht noch, und freut sich auf Gäste.

 

Hauptseite